Alles rund ums Grundstück

Für Transparenz & Nachhaltigkeit

Herzlich Willkommen bei Grundstücksdienste.de – der einzigen Informationsplattform für alle Themen rund ums Grundstück in Deutschland.

Unser Ziel ist es, Grundstückseigentümern, -käufern, -verkäufern und sämtlichen Interessierten umfassende Informationen zu allen Themen rund um das Grundstück und den Grundstücksmarkt zur Verfügung zu stellen.

Auf diesem Weg möchten wir die Transparenz in diesem undurchsichtigen Markt zu erhören und Ihnen eine verlässliche Informationsquelle im Grundstücksmarkt bieten.

Denn in der aktuellen Zeit, in der das Wohnen als die zentrale soziale Frage betrachtet wird, ist der Boden von entscheidender Bedeutung.

Erfahren Sie mehr darüber auf unserer Plattform!

  • Grundstückswissen: Ratgeber, Tipps, politische und umweltbezogene Debatten, spannende Medien und gratis Unterlagen
  • Grundstücksdaten: Neues Portal für einfachen, schnellen und kostengünstigen Bezug wichtiger Grundstücksinformationen
  • Käufer finden: Kostenfreies Experten- und Käufernetzwerk für Grundstückseigentümer: Direkt, diskret und provisionsfrei
  • Grundstück kaufen: Service für professionelle Immobilienentwickler Eigentümer mit passenden Grundstücken zu kontaktieren

Aktuelle Beiträge & Artikel

 

Jetzt passenden Käufer sprechen

mit regionaler Marktkenntnis und langjähriger Expertise

Grundstücksangebot einholen

Lageplan – Was bedeutet das eigentlich?

Startseite Was ist Startseite? Ein Beispiel für den Begriff „Startseite“...

weiterlesen

Warum wir tun, was wir tun

Transparenz

Der Grundstücksmarkt ist von einer enormen Intransparenz geprägt: Online-Plattformen, die Daten ohne Wissen der Eigentümer an Dritte weiterverkaufen; Unprofessionelle Käufer, die unangemeldet Grundstücke betreten; Makler, die sich als Investoren ausgeben und nach Abschluss eines Kaufvertrages eine Provision erheben. Wir möchten mit unserem Portal Transparenz schaffen und einen direkten Zugang zu relevanten Informationen und kompetenten Käufern bieten – ohne versteckte Kosten.

Nachhaltigkeit

Mangelndes Bauland ist ein entscheidender Preistreiber von Wohnimmobilien. Gleichzeitig
werden in Deutschland pro Tag im Schnitt 55 Hektar Boden für
Siedlungs- und Verkehrsflächen ausgewiesen. Die stetige Erschließung von Neubaugebieten kann auf Dauer also keine Lösung sein. Deshalb möchten die Relevanz von Boden verdeutlichen und dazu ermutigen, gemeinsam einen wichtigen und nachhaltigen Beitrag zur
Bekämpfung der Wohnungsnot in Deutschland zu leisten.

Information

Grundstücke werden, zum Beispiel bei einem Verkauf, unwissentlich oft wie Immobilien behandelt. Allerdings gibt es entscheidende Unterschiede, wie bei den notwendigen Unterlagen zur Analyse, der Prüfungsweise, oder der Käuferschicht. Deshalb wollen wir aufklären und kostenfrei hilfreiche Informationen rund um das Thema Grundstück, den Grundstücksverkauf und den Grundstücksmarkt liefern, sodass jeder in der Lage ist eigenständige und selbstbestimmte Entscheidungen zum Grundstück zu treffen.